Kurse & Preise

Langlaufski- & Rollski / Skiroller Kurse

Einzelkurs

Der Einzelkurs bietet durch die Möglichkeit der individuellen Abstimmung der Kursinhalte auf die Bedürfnisse des Kursteilnehmers den größtmöglichen Lerneffekt. Wir gehen gemeinsam den Lernweg, der Dich schnellstmöglich zum Ziel führt!

Zweierkurs / Paarkurs

Der Zweier- oder Paarkurs ist für Paare oder Freunde gedacht, die zu zweit das Langlaufen erlernen wollen oder ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten ausbauen wollen. Dabei ist es vorteilhaft, wenn Euer bisheriger Kenntnisstand ähnlich ist.

Gruppenkurs

Wenn ihr mehr als zwei Personen seit und gerne gemeinsam das Langlaufen erlernen wollt oder bereits vorhandene Fähigkeiten ausbauen wollt, ist der Gruppenkurs eine sinnvolle Wahl! Gruppenkurstermine für Jedermann werden rechtzeitig bekannt gegeben. Das gemeinsame Erlebnis steht im Vordergrund. Die Lerninhalte sind je nach Gruppengröße weniger individualisierbar, als dies bei einem einem Einzel- oder Zweierkurs möglich ist.

Weitergehende Kurse

Du bist bereits im fortgeschrittenen Stadium oder darüber, möchtest aber Deine technischen Fertigkeiten überprüfen und ausbauen oder hast ein spezielles Handicap festgestellt, das Du gerne beseitigen möchtest? Melde Dich und wir schauen uns das gemeinsam an!

Ausrüstung

Die Ausrüstung ist nicht im Preis inbegriffen. Sie kann entweder vom Teilnehmer selbst mitgebracht werden oder auf Anfrage gegen einen Unkostenbeitrag von 15,- € zusätzlich zur Leihgebühr, die sich je nach Verfügbarkeit im Bereich von 15-25 € bewegt, bereitgestellt werden.

Kurstermine

Die Termingestaltung erfolgt individuell. Derzeit sind Termine Mittwochs bis Sonntags möglich. Detaillierte Information erfolgen im Rahmen der Terminabsprache.

Haftungsausschluss

Vor Kursbeginn ist die Aushändigung der vom Teilnehmer (oder eines Erziehungsberechtigten) unterschriebenen Haftungsausschlusserklärung erforderlich.

Weitere Hinweise

Sollten die Wetterbedingungen einen sicheren Kurs nicht zulassen (z.B. wegen Schneemangel, Sturm oder Starkregen), werden die Kursteilnehmer vor dem vereinbarten Termin rechtzeitig darüber informiert.

Der Kurs kann dann verschoben, oder - falls kein alternativer Termin vereinbart werden kann - abgesagt werden.